Teilen? Natürlich gerne!

Second blow

Man nehme den alten, überlieferten Namen der Geburtsstadt dreier Musiker und kombiniere ihn mit der Ausdrucksstärke ihrer Musik, so entsteht der Bandnahme, den man seit 2002 in der Ruhrgebiets-Bluesszene kennt: Haranni Hurricanes.

Shuffle, Swing, Soul und Blues mit einem Schuss Rock ‘n’ Roll sind die Zutaten eines mitreißenden Programmes, das die drei Herner in den lubs im und um das Emscher-Delta herum seit Jahren in Eigenregie und zunehmend auch im Vorprogramm bekannter Bluesgrößen wie Michael Katon und Lee Mayall präsentieren.

Nach “Texas Tools” liegt nun mit “Second Blow” die zweite selbstproduzierte CD der Haranni Hurricanes vor, auf der mit fünf Demosongs für den Blues und seine mannigfaltigen Stilarten geworen wird.

Deine Meinung zu diesem Beitrag
Like
Love
Haha
Wow
Sad
Angry

Erzähle etwas über dieses Album